"Nach 10 Stunden spüren Sie den Unterschied. Nach 20 Stunden sehen Sie den Unterschied. Und nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper"
Joseph Pilates

Einzelunterricht und Gruppenunterricht werden ganz persönlich und individuell betreut.
Eine Unterrichtsstunde vergeht wie im Flug und dauert 50 Minuten.

Termine


Einzelunterricht (Geräte)

Gruppenunterricht (Bodenübungen)
(5 Personen)

(Termine nach Vereinbarung)

Mo 9:00 + 10:00 Uhr
Mi. 18:00 + 19:00 Uhr
Do. 18:00 + 19:00 Uhr
Fr. 09:00 Uhr + 10:00 Uhr

Preise


Einzelunterricht (Geräte oder Matte)
10-er Karte

Partnerstunde (Matte)
10-er Karte

80 EUR
750 EUR

60 EUR (pro Person)
550 EUR (pro Person)

Gruppenunterricht (Matte)
10-er Karte


180 EUR



Die Pilates-Übungen können an den Geräten und auf der Matte in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden ausgeführt werden (Basic – Anfängerstufe, Intermediate – Mittelstufe und Advanced – Fortgeschrittenenstufe).


Gerätetraining

Im Vergleich zu konventionellen Trainingsgeräten unterscheiden sich die Pilates Geräte dadurch, dass sie den Bewegungsablauf unterstützen und nicht als Kraftwiderstand wirken. So können die Übungen exakt ausgeführt werden und die Muskeln werden sanft gedehnt und gestärkt. Der Körper erinnert sich an den genauen Ablauf der Übungen und diese können dann leichter auf die Bodenübungen übertragen werden.

Bodentraining

Das Training auf der Matte ist die „Grundlage der Methode“. Hierbei wird das eigene Körpergewicht als Arbeitsgewicht eingesetzt. Es ist mir wichtig Menschen individuell zu betreuen, damit sie ihren Körper bewusster wahrnehmen und achtsamer in ihren Bewegungen werden.