"Der Geist ist der Trainer
und der Körper ist das Team"

Joseph Pilates

Die Pilates Methode trainiert die Zusammenarbeit von Körper, Geist und Seele für ein allgemeines Wohlbefinden. Dabei wird die Tiefenmuskulatur im Körper gestärkt.
Die Übungen von Pilates tragen zu einer verbesserten Körperhaltung bei. Dabei wird das „Powerhouse“ (die Muskeln um das Körperzentrum) von der oberen Bauchmuskulatur bis zur Mitte der Oberschenkel und vom Beckenboden bis zur Gesäßmuskulatur aktiviert. Das ist der Schlüssel zur richtigen Anwendung der Muskelkraft. Dadurch können auch die schwierigsten täglichen Aufgaben mühelos erledigt werden.

Muskeln werden gestärkt und gedehnt
Stressabbau
Leichtere Atmung
Konzentrationsfähigkeit wird erhöht
Kondition wird verbessert
Balance zwischen Körper, Geist und Seele

Pilates ist geeignet für Menschen jeden Alters und eine Herausforderung sowohl für Frauen als auch für Männer.


ein bild das eine uebung aus dem pilatesstudio yara martina hermann in stuttgart zeigt und im artikel wofuer steht